Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 0511-4737280

Inka-Paletten

Inka-Paletten von Vogelei Verpackungen sind Einwegpaletten aus Pressholz und ideal als Transportpalette geeignet. Die Exportpalette wir unter hoher Temperatur und Druck hergestellt und ist somit schädlingsfrei konform nach ISPM 15. Bei der Herstellung werden keine Bretter und keine Nägel verwendet, dadurch besteht keine Gefahr für das Versandgut von z. Bsp. hervorstehenden Nägeln. Inkapaletten sind Einwegpaletten und verursachen im Gegensatz zu Europaletten keine Tauschkosten und können trotz ihrer günstigen und leichten Bauweise mehrfach eingesetzt werden. Dank ihrer konischen Holzfüße sind alle Inka-Einwegpaletten ineinander stapelbar und im Vergleich zu Holzpaletten bis zu 66% platzsparender. 
Vorteile von Inka-Paletten:
- leicht, günstig, platzsparend ineinander stapelbar
- IPPC-ISPM 15 konform
- Anwendung als: Transportpalette, Containerpalette, Präsentationspalette
Material: Pressholz aus PEFC® zertifiziertem Holz
Dynamische Belastbarkeit: Es handelt sich hierbei um einen im Rahmen der Qualitätsprüfung im Labor ermittelten Bruchwert, der auf eine theoretische Flächenbelastung umgerechnet wird. Wir empfehlen, für alle Anwendungsfälle Musterpaletten zu erproben. Sprechen Sie uns gerne an.
Statische Belastbarkeit:= 3 x der dynamischen Belastung
Was ist Pressholz? Pressholz ist unter Druck und Hitze gepresstes Holz, das aus Holzstücken oder Schichten und Kunstharzen besteht. Die INKA-Paletten werden aus zerspanten und getrockneten Holzspänen hergestellt, die mit Harnstoffharz geleimt werden. Danach werden sie unter hohem Druck bei hoher Temperatur in Spezial-Stahlwerkzeugen in der Form gepresst. Die kleinen Paletten wiegen ca. 3 kg, das Gewicht der größten Paletten für Seefracht ist ca. 18 kg
 Preis je Stück